Die Preisträger und Teilnehmer des
4. Rosenheimer Holzbaupreises 2016

Das Besondere am Rosenheimer Holzbaupreis sind neben den Fachjury-Preisträgern vor allem die Gewinner der Publikumswahl. Neben der klassichen Stimmabgabe mittels Stimmzettel vor Ort in der Wettbewerbsausstellung, konnte auch per E-Mail bis 25. Juni gevotet werden.

Dieses Jahr gaben analog und digital 1399 Wähler ihre Stimmen ab. Die Ehrung der Preisträger durch Oberbürgermeisterin Gabriele Bauer findet am Samstag, den 23.Juli 2016 um 11:00 Uhr im Foyer der Hochschule Rosenheim statt.


73 prev


1. Preis
Fachjury

73
Bilding Kunst- und Architekturwerkstatt
Innsbruck, Tirol

Entwurfsverfasser:
./studio3 – Institut für experimentelle Architektur, Universität Innsbruck (Tirol)

Begründung der Jury:
Das Gebäude – ein sozialer Ort für kreative Bildung von Kindern und Jugendlichen – ist in Form und Funktion einzigartig und zukunftsweisend. Es wurde in Zusammenarbeit mit Studenten, ehrenamtlichen Fachplanern und der Stadt Innsbruck mit der Unterstützung von zahlreichen Firmen und Sponsoren entwickelt und gebaut.

Die Anwendung des Werkstoffes Holz ist nach Ansicht der Jury in konstruktiver und gestalterischer Hinsicht außerordentlich gut gelungen. Der fließende Innenraum verschränkt sich durch Öffnungen und Terrassen mit der Umgebung und bietet ein intensives Raumerlebnis innen und außen. Die räumliche Komplexität entsteht durch die erstaunlich einfache Konstruktion von Tragwerk und Wandaufbauten.

Die Jury spricht den Entwurfsverfassern eine besondere Würdigung aus für das Überwinden traditioneller Beschränkungen des Holzbaus, der auf überzeugende Weise in eine neue Form gebracht wurde.

>>> Projekttafel 73

70 prev


2. Preis
Fachjury

70
Holzbau Meiberger
Lofer, Land Salzburg

Entwurfsverfasser:
LP Architektur ZT GmbH, Altenmarkt (Land Salzburg)

Begründung der Jury:
Ein bestehendes Firmengebäude sollte zum Teil umgenutzt, erweitert und saniert werden. Die Besonderheit der Planungsaufgabe erforderte von den Architekten eine besondere Herangehensweise.

Im fertigen Bauwerk sind die unterschiedlichen Nutzungen von Wohnen, Handel und Büros in eine ganzheitliche Gesamterscheinung integriert. Eine Haut aus Holz umfasst formal überzeugend die bestehenden Gebäudeteile, Holzkonstruktionen ergänzen vorhandene Betonbaukörper. Vorgelagerte Loggien vermitteln zwischen Innen- und Außenraum.

Insgesamt zeigen die Planverfasser beispielhaft, wie der nachhaltige Werkstoff Holz beim Bauen im Bestand eingesetzt werden kann. Die »graue Energie« der bestehenden Bauteile kann weiter genutzt werden. Damit ist das Gebäude zukunftweisend für viele der in den nächsten Jahrzehnten anfallenden Bauaufgaben.

>>> Projekttafel 70

40 prev


3. Preis
Fachjury

40
Wohnanlage Kaspar Weyrer
Innsbruck, Tirol

Entwurfsverfasser:
ARGE Werner Burtscher, Stams (Tirol) und Patrick Lüth, Innsbruck (Tirol)

Begründung der Jury:
Die Wohnanlage besticht durch die besondere Gebäudetypologie und die räumliche Qualität der öffentlichen und privaten Zonierung. Unter konsequenter Berücksichtigung des Geländeverlaufes entwickelt sich eine kleinteilige Gebäudestruktur, die maßstäblich der Wohnnutzung angemessen ist. Die Wohnungstypen sind mit den konstruktiven Möglichkeiten des Holzbaus klar gegliedert und interessant gestaltet und bieten eine hohe Aufenthaltsqualität.

Das Preisgericht sieht den Entwurf als innovativen Beitrag zum verdichteten Wohnungsbau. Das fertige Gebäude zeigt, dass trotz enormer konstruktiver und technischer Anforderungen des Holzbaus im Mehrfamilienhausbau auch hohe architektonische Ansprüche erfüllt werden können. In diesem Sinne ist das Projekt auch wegweisend für die Zukunft.

>>> Projekttafel 40


14 prev


Anerkennung
Fachjury

14
Haus P
Oberreute im Allgäu, Bayern

Entwurfsverfasser:
Yonder – Architektur und Design, Stuttgart

Begründung der Jury:
Ein schwarzer Holzkubus auf einem Sockel präsentiert sich mutvoll in kristalliner Form und steht im Spannungsfeld zur näheren Umgebung. Die dargestellten Innenraumbezüge stehen im Einklang mit Raumgestalt und Funktion. Auch die Topographie ist im Innenraum deutlich spürbar.

Bei diesem Projekt überzeugt die hohe Qualität der Übereinstimmung von Gestalt und Konstruktion.

>>> Projekttafel 14

24 prev


Anerkennung
Fachjury

24
Dietrich-Bonhoeffer-Gemeindehaus
Oberstaufen, Bayern

Entwurfsverfasser:
Klaus Noichl und Angelika Blüml Architekten BDA, Oberstdorf

Begründung der Jury:
Die bestehende Kirche bekommt mit dem neuen Gebäude ein Gegenüber, das sich respektvoll unterordnet aber doch einen eigenständigen Charakter hat. Der einfache Baukörper bildet mit der Kirche und dem gedeckten Gang eine neue Ortsmitte, die Schindelfassaden unterstützen die ruhige Wirkung der Anlage.

Die gekonnte Anwendung einfacher Mittel, die bei der zurückhaltenden Holzkonstruktion eingesetzt werden, bewertet das Preisgericht sehr positiv.

>>> Projekttafel 24

67 prev


Anerkennung
Fachjury

67
Gemeindehaus
Kuchl, Land Salzburg

Entwurfsverfasser:
LP Architektur ZT GmbH, Altenmarkt (Land Salzburg)

Begründung der Jury:
Das neue Gemeindehaus steht kraftvoll und dramatisch in der Ortsmitte und repräsentiert die Holzgemeinde Kuchl. Die Stapelung unterschiedlicher Nutzungen und deren Zusammenfassung in eine gestalterische Hülle nehmen die Jury für sich ein, obwohl der maßstäbliche Bezug zur Nachbarbebauung problematisch erscheint.

Insgesamt ist der Kommunalbau als Holzkonstruktion in seiner Komplexität innovativ und beispielhaft.

>>> Projekttafel 67


61 prev


Erwähnung
Fachjury

61
Kinderhaus
Erding, Bayern

Entwurfsverfasser:
Hirner & Riehl Architekten und Stadtplaner BDA Partgmbb, München

>>> Projektafel 61

68 prev


Erwähnung
Fachjury

68
Maschinenring
St. Johann im Pongau, Land Salzburg

Entwurfsverfasser:
LP Architektur ZT GmbH, Altenmarkt (Land Salzburg)

>>> Projekttafel 68


32 prev


1. Preis
Publikum

32
Haus Gigler
Neubeuern, Bayern

Entwurfsverfasser:
Clemens Bachmann Architekten, München

>>> Projekttafel 32

65 prev


2. Preis
Publikum

65
Erweiterung eines bestehenden Ausstellungs- und Verkaufsgebäudes
Raubling, Bayern

Entwurfsverfasser:
Wagner+ GbR, Rosenheim

>>> Projekttafel 65

38 prev


3. Preis
Publikum

38
Natürlich barrierefrei
Kuchl, Land Salzburg

Entwurfsverfasser:
Planungsatelier Schörghofer, Kuchl (Land Salzburg)

>>> Projekttafel 38



Weitere Teilnehmer (Reihenfolge nach Projektnummer)


01 prev

01
Pavillon für Kinder
München, Bayern

Entwurfsverfasser:
su und z Architekten, München

>>> Projekttafel 01

02 prev

02
Unterkunft für Flüchtlinge
Langenbach, Bayern

Entwurfsverfasser:
Fiedler und Partner, Freising

>>> Projekttafel 02

03 prev

03
Mehrfamilienhaus
München, Bayern

Entwurfsverfasser:
Heim Kuntscher Architekten und Stadtplaner BDA, München

>>> Projekttafel 03

04 prev

04
ZIS Zentrum für Inklusiv- und Sonderpädagogik
St. Johann im Pongau, Land Salzburg

Entwurfsverfasser:
SPS Architekten ZT GmbH, Thalgau (Land Salzburg) mit Architekt Reinhold Tinchon ZT GmbH, Graz (Steiermark)

>>> Projekttafel 04


05 prev

05
Staatl. Berufsschule
Bad Aibling, Bayern

Entwurfsverfasser:
Aldinger Architekten Planungsgesellschaft mbH Freie Architekten BDA, Stuttgart

>>> Projekttafel 05

06 prev

06
Energieautarkes Plusenergie Bürogebäude + Kulturkraftwerk oh456
Thalgau, Land Salzburg

Entwurfsverfasser:
SPS Architekten ZT GmbH, Thalgau (Land Salzburg)

>>> Projekttafel 06

07 prev

07
Spielturm
Wattens, Tirol

Entwurfsverfasser:
Snøhetta Studio Innsbruck GmbH, Innsbruck (Tirol)

>>> Projekttafel 07

08 prev

08
Seniorenwohnhaus
Hallein, Land Salzburg

Entwurfsverfasser:
SPS Architekten ZT GmbH, Thalgau (Land Salzburg)

>>> Projekttafel 08


09 prev

09
Gamsei
München, Bayern

Entwurfsverfasser:
Büro Wagner mit A. Kreft, Herrsching, Breitbrunn

>>> Projekttafel 09

10 prev

10
Neubau Büro- und Produktionsgebäude einer Werkstätte für Menschen mit Behinderung
Landsberg am Lech, Bayern

Entwurfsverfasser:
Architekten Hermann Kaufmann ZT GmbH, Schwarzach (Vorarlberg)

>>> Projekttafel 10

11 prev

11
Integratives Kinderhaus Kind und Natur
Söcking, Bayern

Entwurfsverfasser:
Stephan Maria Lang Associates GmbH, München

>>> Projekttafel 11

12 prev

12
Wohnhaus am Bach
Oberbachern, Bayern

Entwurfsverfasser:
Bernhard Rückert, Innenarchitekt, Dachau

>>> Projekttafel 12


13 prev

13
Fred und Ginger
Stephanskirchen, Bayern

Entwurfsverfasser:
Finsterwalderarchitekten, Stephanskirchen (Ldkrs. Rosenheim)

>>> Projekttafel 13

15 prev

15
KiWest Kinderhaus Westerham
Feldkirchen/Westerham, Bayern

Entwurfsverfasser:
Bankwitz Architekten, Kirchheim unter Teck

>>> Projekttafel 15

16 prev

16
Kinderkrippe Himmelschlüsselstraße
München, Bayern

Entwurfsverfasser:
Stieglmeier Architekten, München

>>> Projekttafel 16

17 prev

17
Mutterhaus
Bad Endorf, Bayern

Entwurfsverfasser:
Finsterwalderarchitekten, Stephanskirchen (Ldkrs. Rosenheim)

>>> Projekttafel 17


18 prev

18
Arche
Stephanskirchen, Bayern

Entwurfsverfasser:
Finsterwalderarchitekten, Stephanskirchen (Ldkrs. Rosenheim)

>>> Projekttafel 18

19 prev

19
Smarthaus
Stephanskirchen, Bayern

Entwurfsverfasser:
Finsterwalderarchitekten, Stephanskirchen (Ldkrs. Rosenheim)

>>> Projekttafel 19

20 prev

20
Boulderhalle
Stephanskirchen, Bayern

Entwurfsverfasser:
Finsterwalderarchitekten, Stephanskirchen (Ldkrs. Rosenheim)

>>> Projekttafel 20

21 prev

21
Salettl NEU
Gut Kaltenbrunn, Bayern

Entwurfsverfasser:
Andreas Beier Architektenteam + Architektur Manuel Benjamin Schachtner, München

>>> Projekttafel 21


22 prev

22
Schutzhütte Franz-Fischer Hütte
Zederhaus, Land Salzburg

Entwurfsverfasser:
Lüftenegger Architextur, Mauterndorf (Land Salzburg)

>>> Projekttafel 22

23 prev

23
Neubau eines Wohnhauses mit Garage
Fürstenfeldbruck, Bayern

Entwurfsverfasser:
Niedermeier Architekten, Kaufbeuren mit Markus Aumer, Kehlheim

>>> Projekttafel 23

25 prev

25
Allgäuhaus
Reute, Bayern

Entwurfsverfasser:
Klaus Noichl und Angelika Blüml Architekten BDA, Oberstdorf

>>> Projekttafel 25

26 prev

26
Gemeindeamt
Nußdorf am Haunsberg, Land Salzburg

Entwurfsverfasser:
Atelier 3, Saalfelden (Land Salzburg)

>>> Projekttafel 26


27 prev

27
Bildungszentrum
Holzgau, Tirol

Entwurfsverfasser:
ATP architekten ingenieure, Innsbruck (Tirol)

>>> Projekttafel 27

28 prev

28
Neubau Werkstätten- und Fertigungszentrum
Töging am Inn, Bayern

Entwurfsverfasser:
Hinterschwepfinger Projekt GmbH, Mehring (Ldkrs. Altötting)

>>> Projekttafel 28

29 prev

29
Neubau Schülerhort an der Arnoldus-Grundschule
Gilching, Bayern

Entwurfsverfasser:
Raum und Bau Planungsgesellschaft GmbH, München

>>> Projekttafel 29

30 prev

30
Ersatzbau Höllentalangerhütte
Grainau, Bayern

Entwurfsverfasser:
Homann.Zehl Architekten, München

>>> Projekttafel 30


31 prev

31
Wohnbau Stopselfabrik
Umhausen, Tirol

Entwurfsverfasser:
kmt Büro für Architektur, Landschaft und Urbanismus, Radstadt (Land Salzburg)

>>> Projekttafel 31

33 prev

33
EFH
Natters, Tirol

Entwurfsverfasser:
TeamK2 (architects) ZT GmbH, Innsbruck (Tirol)

>>> Projekttafel 33

34 prev

34
Stammhaus Egger
St. Johann, Tirol

Entwurfsverfasser:
Bruno Moser Architekturwerkstatt, Breitenbach (Tirol)

>>> Projekttafel 34

35 prev

35
Pfarrhof-Pfarrzentrum
Bruck an der Großglocknerstraße, Land Salzburg

Entwurfsverfasser:
Andreas Volker Architekt ZT-GmbH, Zell am See (Land Salzburg)

>>> Projekttafel 35


36 prev

36
Wohnhaus M, Holzhaus auf 1066 m
Uttendorf, Land Salzburg

Entwurfsverfasser:
Andreas Volker Architekt ZT-GmbH, Zell am See (Land Salzburg)

>>> Projekttafel 36

37 prev

37
Einfamilienhaus
Ebersberg, Bayern

Entwurfsverfasser:
Bathke Geisel Architekten, München

>>> Projekttafel 37

39 prev

39
Einfamilienhaus
Grassau, Bayern

Entwurfsverfasser:
Michael Feil Architekt, Regensburg

>>> Projekttafel 39

41 prev

41
Rauchkuchlhaus auf der Seewiese
Schliersee, Bayern

Entwurfsverfasser:
vonMeierMohr, Schondorf

>>> Projekttafel 41


42 prev

42
Sternenbrücke Integrative Waldorf-Kinderkrippe
Bad Aibling, Bayern

Entwurfsverfasser:
Architekten + Stadtplaner Petzenhammer, Bad Aibling

>>> Projekttafel 42

43 prev

43
Wohnhaus mit Einliegerwohnung
Marquartstein, Bayern

Entwurfsverfasser:
Martin Schaub Architekt, Rosenheim

>>> Projekttafel 43

44 prev

44
Holz zum Stein
München, Bayern

Entwurfsverfasser:
Zillerplus Architekten und Stadtplaner, München

>>> Projekttafel 44

45 prev

45
Ein Holzbau im Herzen der Metropole
München, Bayern

Entwurfsverfasser:
Zillerplus Architekten und Stadtplaner, München

>>> Projekttafel 45


46 prev

46
Erweiterung Dr.-Wintrich-Realschule
Ebersberg, Bayern

Entwurfsverfasser:
Krug Grossmann Architekten, Rosenheim

>>> Projekttafel 46

47 prev

47
Kinderkrippe Studentenflöhe
Rosenheim, Bayern

Entwurfsverfasser:
Krug Grossmann Architekten, Rosenheim

>>> Projekttafel 47

48 prev

48
Kindertagesstätte Aising
Rosenheim, Bayern

Entwurfsverfasser:
Guggenbichler + Wagenstaller, Rosenheim

>>> Projekttafel 48

49 prev

49
Umbau Zweifamilienhaus
Bad Aibling, Bayern

Entwurfsverfasser:
Guggenbichler + Wagenstaller, Rosenheim

>>> Projekttafel 49


50 prev

50
Mittagsbetreuung Schloßberg
Stephanskirchen, Bayern

Entwurfsverfasser:
Guggenbichler + Wagenstaller, Rosenheim

>>> Projekttafel 50

51 prev

51
Bauernhaus
Aschau im Chiemgau, Bayern

Entwurfsverfasser:
Guggenbichler + Wagenstaller, Rosenheim

>>> Projekttafel 51

52 prev

52
Wohnen & Arbeiten in der Torfremise
Schechen, Bayern

Entwurfsverfasser:
Ziegert Roswag Seiler Architekten Ingenieure, Berlin

>>> Projekttafel 52

53 prev

53
Haus Meier
Rosenheim, Bayern

Entwurfsverfasser:
nm architektur, Rosenheim

>>> Projekttafel 53


54 prev

54
Haus Schmid
Brannenburg, Bayern

Entwurfsverfasser:
nmr architektur, Rosenheim

>>> Projekttafel 54

55 prev

55
GartenRefugium
Wals-Himmelreich, Land Salzburg

Entwurfsverfasser:
amk, Salzburg

>>> Projekttafel 55

56 prev

56
Refugium
Seekirchen und Tamsweg, Land Salzburg

Entwurfsverfasser:
amk, Salzburg

>>> Projekttafel 56

57 2 prev

57
Gemeindehaus
Bad Aibling, Bayern

Entwurfsverfasser:
Deppisch Architekten, Freising

>>> Projekttafel 57


58 2 prev

58
Erweiterung OMG-Gymnasium
Neufahrn, Bayern

Entwurfsverfasser:
Deppisch Architekten, Freising

>>> Projekttafel 58

59 2 prev

59
Pfarrzenturm St. Stephan
Oberhaching, Bayern

Entwurfsverfasser:
Deppisch Architekten, Freising

>>> Projekttafel 59

60 prev

60
Gästehaus am Starnberger See
Pöcking, Bayern

Entwurfsverfasser:
Sunder-Plassmann Architekten & Stadtplaner BDA, Greifenberg (Ldkrs. Landsberg am Lech)

>>> Projekttafel 60

62 prev

62
Kinderhaus
Dietersheim, Bayern

Entwurfsverfasser:
Hirner & Riehl Architekten und Stadtplaner BDA Partgmbb, München

>>> Projekttafel 62


63 prev

63
Umnutzung einer ehemaligen Reithalle zu einem Veranstaltungssaal
Glonn, Bayern

Entwurfsverfasser:
vonMeierMohr, Schondorf

>>> Projekttafel 63

64 prev

64
Neubau Einfamilienhaus
Samerberg, Bayern

Entwurfsverfasser:
Wagner+ GbR, Rosenheim

>>> Projekttafel 64

66 prev

66
Ferienhaus am Auerbach
Oberaudorf, Bayern

Entwurfsverfasser:
Arnhard & Eck Architekten, München

>>> Projekttafel 66

69 prev

69
Straßenmeisterei
Flachgau, Land Salzburg

Entwurfsverfasser:
LP Architektur ZT GmbH, Altenmarkt (Land Salzburg)

>>> Projekttafel 69


71 prev

71
EFH H32
Hof, Salzburg

Entwurfsverfasser:
LP Architektur ZT GmbH, Altenmarkt (Land Salzburg)

>>> Projekttafel 71

72 prev

72
Revitalisierung
Kraiburg am Inn, Bayern

Entwurfsverfasser:
Josef Anglhuber, Kraiburg

>>> Projekttafel 72

74 prev

74
Siebenhäuser
Sistrans, Tirol

Entwurfsverfasser:
Mahore Architekten ZT GmbH, Innsbruck (Tirol)

>>> Projekttafel 74

75 prev

75
Landwirtschaftliche Fachschule Winklhof
Oberalm, Land Salzburg

Entwurfsverfasser:
Architekturbüro Lechner-Lechner-Schallhammer, Salzburg

>>> Projekttafel 75


76 prev

76
Felix-Minas-Haus
Tannheim, Tirol

Entwurfsverfasser:
Architekt DI Richard Freisinger, Innsbruck (Tirol)

>>> Projekttafel 76


 
© Bildrechte bei den einreichenden Entwurfsverfassern, sowie Florian Holzherr (03, 44, 45, 66), Andrew Phelps (04, 06, 08), Michael Heinrich - München (05), Walter Luttenberger (06), Archipicture (08), Dietmar Tollerian (08), PK Odess (09), Jann Averwerser (09), Klaus Mauz (10), Matthias Kestl (10), Lothar Reichel (12), Josefine Unterhauser (13, 17, 18, 19, 20), Marius Ballasus (21), Andreas Beier (21), Martin Rudau (23), Bruno Klomfar (26), Peter Philipp (27), Hiepler (29), Brunier (29), Markus Lanz (30), Martin Vandory (31), Eli (33), Forma Photography (33), Christian Flatscher (34), Andreas Volker (35, 36), Wolfgang Aigner (35), Stefan Müller-Naumann (37), altro (39), Lokas Schaller (40), Johannes Kottjé (41), Thomas Götz (43), Benjamin Antony (1), Simon Kratzer (1), Malte Fuchs (52), Sebastian Schels (57, 58, 59), Christina Kratzenberger (60), Julia Schambeck (61), Thomas Zwillinger (62), Rainer Viertlböck (63), Volker Wortmeyer (67, 68, 69, 70, 71), Andreas Reitmeier (72), Günter Richard Wett (73, 76), Horst Michael Lechner (75)